Pickwings gewinnt Logistikpreis 2017

30.10.2017

Die Greater Zurich Area berichtet von unserem Gewinn des Logistikpreises.

Die Verb├Ąnde Verein Netzwerk Logistik (VNL) sowie detranz zeichnen mit ihrem Logistikpreis Unternehmen aus, welche durch die Digitalisierung die Effizienz und Nachhaltigkeit bei Transporten f├Ârdern. Beim diesj├Ąhrigen Logistik-Forum Schweiz ging der Preis an das Start-up Pickwings aus Baar, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht.

Pickwings bietet eine intelligente Transportl├Âsung an, welche den Logistikprozess durch das Abstimmen von Angebot und Nachfrage optimiert. Transportanbieter profitieren, weil sie Leerfahrten vermeiden k├Ânnen. Nachfrager erhalten g├╝nstigere Angebote und schonen zudem die Umwelt, weil weniger unn├Âtiges CO2 ausgestossen wird. Das Angebot von Pickwings richtet sich sowohl an private als auch an gewerbliche Kunden, welche Waren ├╝ber 31,5 Kilogramm versenden wollen.

Das Angebot von Pickwings st├Âsst bei Unternehmen auf grosses Interesse. Anfang Oktober hat das Start-up eine Partnerschaft mit der Detailh├Ąndlerin Migros geschlossen. Diese will die L├Âsung von Pickwings nutzen und weitere M├Âglichkeiten f├╝r eine Zusammenarbeit pr├╝fen.

Hier gehts zum Artikel.